Möchten Sie Ihre Schuhe gut pflegen? Wir zeigen Ihnen wie! | Nutzen Sie unseren Auswahlassistenten , um loszulegen.
Zu Inhalt springen
How to wet shave. 5 Tips

Wie man sich nass rasiert. 5 Tipps

Wir reden viel über die Vorteile von Sicherheitsrasierern und warum Sie mit der Nassrasur beginnen sollten. Aber wie genau benutzt man einen Rasierhobel? Genau aus diesem Grund haben wir ein Handbuch über Sicherheitsrasierer geschrieben. So können auch Sie zum Rasierexperten werden!

Fünf Schritte zum Experten

Kaufen Sie alle unsere Rasierprodukte.

  1. Üben Sie keinen Druck aus! Für eine sanfte Rasur ist beim Rasierhobel kein Druck erforderlich. Wenn Sie bei der Verwendung eines Rasierhobels Druck ausüben, besteht die Gefahr einer Verletzung.
  2. Haarwuchsrichtung Um ein glattes Ergebnis zu erzielen, ist es wichtig, dass Sie wissen, in welche Richtung Ihr Bart wächst. Rasieren Sie immer in Richtung Bartwuchs mit einem Winkel von etwa 30 Grad. Rasieren Sie sich ruhig und sanft mit langsamen Bewegungen und ohne zu viel Druck auszuüben. Beginnen Sie an den Wangen in Richtung Kinn und Hals und enden Sie mit Ihrem Schnurrbart (steiferes Haar).
  3. Spannende Haut Halten Sie Ihre Haut beim Rasieren mit der freien Hand straff. Dadurch wird die Rasur erleichtert und das Risiko von Schnittverletzungen verringert
  4. Wählen Sie die richtige Klinge. Es gibt mehrere Messer auf dem Markt, die alle in Ihren Rasierhobel passen. Doppelschneidige Rasierklingen haben verschiedene Schärfestufen von 1 bis 5. Wenn Sie gerade erst mit der Nassrasur begonnen haben, beginnen Sie am besten mit einer Klinge der Schärfe 1. Je erfahrener Sie werden, desto schärfer kann die Klinge sein.
  5. Spülen Sie Ihren Rasierer regelmäßig aus. Spülen Sie ihn regelmäßig mit warmem Wasser aus, damit Seife und Haare vom Rasierer entfernt werden. Dies verhindert, dass Ihr Rasierer verstopft.
Vorheriger Artikel Sind Schuhspanner für Sneaker unverzichtbar?
Nächster Artikel Der ideale Schuhpfleger