Möchten Sie Ihre Schuhe gut pflegen? Wir zeigen Ihnen wie! | Nutzen Sie unseren Auswahlassistenten , um loszulegen.
Zu Inhalt springen

Wie man neue schuhe behandeln

Polierzeit: 10-15 minuten
Schwierigkeitsgrad: Einfach

Einleitung

"Neue" Schuhe können monatelang in den Regalen eines Ladens gewesen sein, bevor ihr neuer Besitzer vorbeikommt, um sie abzuholen. In diesem Leitfaden werden wir Sie kurz durch den Prozess führen, wie Sie Ihre neuen glatten Kalbs- und Wildlederschuhe für den ersten Einsatz vorbereiten können. Es besteht die Möglichkeit, dass die alte Schuhcreme, die während der Produktion aufgetragen wurde, mit der Zeit ausgetrocknet ist und nicht den richtigen Schutz bietet, den Sie sich wünschen und seinen natürlichen Glanz verloren hat. 

Glattes Leder /Kalbsleder

1. Die Schuhe mit einer Rosshaarbürste ausbürsten, um Staub zu entfernen, der sich im Laufe der Zeit angesammelt haben könnte. 

2. Pflegen und reinigen Sie die Schuhe sanft mit dem Saphir Médaille d’Or Renovateur. Tragen Sie den Renovateur mit einem Baumwolltuch auf und massieren Sie den Renovateur Conditioner in das Leder ein. Sie werden sehen, wie die oberste Schicht der alten, werkseitig aufgebrachten Schuhcreme von den Schuhen abgezogen wird. 

3. Verwenden Sie die Saphir Médaille d’Or Pommadier creme, um die Farbe des Leders zu verstärken. Wenn Sie keine passende Farbcreme haben, können Sie stattdessen 02 Neutrale Creme verwenden. Die Pommadiercreme gibt Ihren Schuhen auch den grundlegenden Schutz und einen insgesamt schönen Glanz. 

4. Tragen Sie das Saphir Médaille d’Or Pate de Luxe wachs auf, um zusätzlichen Glanz und zusätzlichen Schutz vor Feuchtigkeit zu erhalten. Dieser Schritt ist möglich, obwohl wir persönlich empfehlen, immer eine Kombination aus der Pommadiercreme und dem Pate de Luxe Wachs zu verwenden, um einen optimalen Schutz und einen schönen, vollen Glanz zu erzielen. 

Wildleder / Nubuk

Der Prozess der Vorbereitung eines neuen Paares Wildleder/Nubuk-Schuhe ist einfach. Wir empfehlen folgendes: 

1. Bürsten Sie die Schuhe mit einer Wildlederbürste (vorzugsweise einer Kreppbürste, um Kratzer auf dem Wildleder zu vermeiden), um loses Wildleder und Staub zu entfernen. 

2. Wie bei Glattleder trocknet Wildleder im Laufe der Zeit aus, wenn die Schuhe im Geschäft gelagert werden. Daher ist es wichtig, das Wildleder mit einem Wildlederspray wie dem Saphir Médaille d’Or natural protector spray zu pflegen und zu imprägnieren. 

Vermeiden Sie die Verwendung von synthetischen Schutzsprays, da diese das Leder mit der Zeit austrocknen. Sprühen Sie die Schuhe bei der ersten Wartung bis zu dreimal. Legen Sie die Schuhe 5 Minuten zur Seite und bürsten Sie sie nach jeder Anwendung. Sie können die Anwendung auf einmal im Monat nach dieser Erstbehandlung beschränken.

Schuhputzanleitung für Einsteiger

Diese anleitungen könnten Sie auch interessieren