Möchten Sie Ihre Schuhe gut pflegen? Wir zeigen Ihnen wie! | Nutzen Sie unseren Auswahlassistenten , um loszulegen.
Zu Inhalt springen
Amsterdam Super Trunk Show 2020

Amsterdam Super Trunk Show 2020

Am 7. März 2020 öffneten wir die Türen zur allerersten Ausgabe der Amsterdam Super Trunk Show. Wir hatten einen tollen Tag und freuten uns, über 300 Besucher bei der Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Da es sich um die erste Ausgabe der Amsterdam Super Trunk Show handelte und die Unsicherheiten rund um das Corona-Virus gerade erst aufkamen, waren wir sehr zufrieden mit der Anzahl der Menschen, die kamen, um ihr Interesse, ihre Liebe und Wertschätzung für Schuhe und Stil im Allgemeinen zu zeigen. Wir möchten allen Mitwirkenden und Marken danken, die dazu beigetragen haben, die Veranstaltung möglich zu machen. Gemeinsam haben wir die Amsterdam Super Trunk Show zu einem großen Erfolg gemacht! Im Rückblick auf dieses Ereignis haben wir den Tag in einer Bilderzusammenstellung zusammengefasst.

Als wir die Türen zum Amsterdam Super Trunk öffneten, strömten die Leute herein und die Stimmung war geklärt. Die Leute waren sehr gespannt darauf, mehr über die Schuhe und Marken zu erfahren, die dort waren, und die Stimmung für den Tag war im Grunde sofort positiv. Als Vorsichtsmaßnahme haben wir rund um den Veranstaltungsort Schilder angebracht, um die Besucher darauf aufmerksam zu machen, dass es an diesem Tag in Ordnung ist, sich nicht die Hand zu geben, und haben alle gebeten, dafür zu sorgen, dass sie sich häufig die Hände waschen, um eine weitere Verbreitung des Virus zu verhindern. Lassen Sie uns nun etwas mehr über die Marken und den ersten Schuhputzer der niederländischen Meisterschaft sprechen.

Um 14:00 Uhr war es Zeit für das erste Schuhputzen der niederländischen Meisterschaft, ermöglicht durch Saphir, Dumco und The ShoeCare-Shop. Die Schuhe stammen von Magnanni und werden von Zwartjes Amsterdam geliefert. Das Ziel bestand darin, ein Paar neuer, sofort einsatzbereiter Magnanni-Schuhe innerhalb von 20 Minuten so glänzend wie möglich zu machen. Die drei Finalisten waren Theo Frijn , Mike Reuvekamp und Jan Quinten Oskam .

Die Jury bestand aus Marc Moura (Inhaber von Saphir), Jesper Ingevaldsson (von ShoeGazin.com), Bas van Exter von The ShoeCare-Shop, André Sprangers (vom Amsterdamer Schuhgeschäft Zwartjes van 1883) und Ivo van Regteren Altena (ehemaliger Journalist). , Inhaberin des Parfüms YVRA und lebenslange Schuhfanatikerin).


Die Konkurrenz zwischen den Teilnehmern war groß, es kann jedoch nur einen Sieger geben. Jeder der drei Teilnehmer hat einen tollen Job gemacht, aber nur einer war wirklich fehlerfrei. Wir können daher verkünden, dass der diesjährige Champion Theo Frijn ist! Glückwunsch!

Beurteilung der Schuhe durch die Jury. Von links nach rechts: Bas van Exter, Marc Moura, Besitzer von Saphir, Yvo van Regteren Altena + Der Gewinner! Herzlichen Glückwunsch Theo Frijn

Nächster Artikel Schuhglanz der niederländischen Meisterschaft 2022